Up-to-Date mit Twitter!

Folgen Sie uns auf Twitter oder twittern Sie selbst unter dem Hashtag #UKPWorkshop, #UltrafastLasers und #UltraShortPulse

mehr Info

Presse

Zurücksetzen
  • Schnell, präzise, aber nicht kalt

    Pressemeldung / 16.5.2017

    Ein wesentliches Thema beim 4. UKP-Workshop waren thermische Effekte. Prof. Thomas Graf (rechts) sagte dazu: »Wieviel Wärme bei ultrakurzen Pulsen im Material zurück bleibt, haben wir noch nicht vollständig verstanden.«
    © Foto Fraunhofer ILT, Aachen.

    Am 26. und 27. April trafen sich 150 Experten aus Forschung und Industrie zum 4. UKP-Workshop: Ultrafast Laser Technology in Aachen. Die industrielle Anwendung ultrakurzer Laserpulse stand auch dieses Mal im Mittelpunkt des Workshops, organisiert vom Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT. Aufsehen erregten allerdings die Grundlagenforscher, die mit relativ einfachen Formeln zeigten, dass die oft beschworene »Cold Ablation« der Piko- und Femtosekundenlaser bei unsachgemäßer Parameter- und Systemauswahl bei höheren Leistungen ganz und gar nicht kalt ist.

    mehr Info
  • Technisch anmutende Designs wie diese mit ps-Laserstrahlung erzeugte Pyramidenstruktur finden immer mehr Anwendung im Automobilinterieur.
    © Foto Fraunhofer ILT, Aachen.

    Im Automobilbereich bekommen immer mehr Oberflächen eine Mikrostruktur. Ob im Zylinder oder auf dem Armaturenbrett, solche funktionalen Oberflächen sind angesagt. Mit ihrer fast unbegrenzten Präzision sind Laser dafür die richtigen Werkzeuge. Damit auch die Produktivität stimmt, wird jetzt eine Maschine entwickelt, die mit zwei verschiedenen Pulsarten auch große Flächen effizient bearbeiten kann.

    mehr Info
  • Signifikant mehr Produktivität bei UKP-Lasern

    Pressemitteilung / 21.11.2016

    © Foto Fraunhofer ILT, Aachen / Volker Lannert.

    Laser mit ultrakurzen Pulsen (UKP) bis hinunter in den Femtosekunden-Bereich sind in den letzten Jahren industriereif geworden. So manche Anwendung könnten sie mit der viel beschworenen »kalten Ablation« voranbringen – wenn sie denn mehr Durchsatz erreichen würden. Auf dem »4. UKP-Workshop – Ultrafast Laser Technology« im April 2017 in Aachen wird eine neue Generation Prozesstechnik diskutiert, die genau dort ansetzt.

    mehr Info
  • 4. UKP-Workshop 2017 – Save the Date!

    Pressemitteilung / 14.9.2016

    Vom 26. bis zum 27. April 2017 organisiert das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT in Aachen den »4. UKP-Workshop: Ultrafast Laser Technology«. Wissenschaftler sowie Laserhersteller und -anwender der unterschiedlichsten Branchen aus dem In- und Ausland treffen sich, um mehr über die aktuellsten Trends aus dem Bereich UKP zu erfahren. Über 20 Referenten aus verschiedenen Ländern informieren über neueste Entwicklungen zu Ultrakurzpuls-Strahlquellen und optischen Systemen für die UKP-Technik.

    mehr Info